Startseite arrow Webentwicklung arrow Software-Schnittstelle
 

Software-Schnittstelle

 


Eine Software-Schnittstelle bildet den Übergang zwischen unterschiedlichen IT-Systemen und
ermöglicht dadurch den Datenaustausch zwischen diesen Programmen.

Über diese als Programmierschnittstelle (API) bekannte Schnittstelle können somit Daten
einer Textverarbeitung in eine Datenbankanwendung eingebunden werden.
Solche APIs gibt es für alle möglichen Anwendungs- und Kommunikationsprogramme.
Häufig wird für die Übertragung dieser Daten eine XML Datei benutzt.